free css templates




Spanisch 

Intensivkurs in Honduras




Lernen Sie Spanisch im authentischen Sprachumfeld in Lateinamerika. Der ein- bis zweiwöchige Grundkurs für Spanisch als Fremdsprache in La Ceiba oder Copán (Honduras) richtet sich an alle, die gerne im Zuge eines Bildungsurlaubes einen auf Ihre Lernbedürfnisse zugeschnittenen Sprachkurs besuchen und gleichzeitig die honduranische Kultur kennenlernen möchten.

Der Kurs wird von Spanisch-Muttersprachlern angeboten. Alle vier sprachlichen Fertigkeiten (Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben) werden dabei gleichermaßen berücksichtigt. Zusätzlich haben die Teilnehmer des Sprachkurses Gelegenheit, viele verschiedene Freizeitangebote in Anspruch zu nehmen, um die Kultur des Landes kennenzulernen.

Spanisch ist Muttersprache von fast 400 Millionen Menschen und ist nach English die am häufigsten erlernte Fremdsprache.

Landesinfo Honduras


Unser Campus in La Ceiba:

In La Ceiba lässt sich das Leben in vollen Zügen genießen. Bekannt dafür, die Freizeit- und Party-Stadt Honduras' zu sein, bietet das Nachtleben der Hafenstadt alles, was Fiesta-Hungrige begehren. Außerdem ist La Ceiba das Tor zu den Bahía-Inseln und ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in den Pico Bonito-Nationalpark.


Unser Campus in Utila:

Auf der kleinen Insel Utila sind sie mitten im tropischen Paradies gelandet! An der karibischen Küste, ungefähr 29 Kilometer vom Festland von Honduras entfernt, liegt dieses kleine Stück Land, welches von einer sagenhaften Unterwasserwelt umrundet wird. Großflächige Korallenriffe und karibisches Klima machen Utila zum Paradies für Taucher – Die Insel ist sogar dafür bekannt, einer der billigsten und zugleich schönsten Tauchspots der Welt zu sein! Verbinden Sie Ihren Spanischunterricht mit einem unvergesslichen Tauchurlaub!

Anmerkung: Auf Utila wird aufgrund der britischen Wurzeln überall Englisch gesprochen. Der Aufenthalt in einer Gastfamilie wird hier also nicht angeboten, da er vor allem dem Eintauchen in die spanische Sprache und Kultur dienen soll.


Spanisch lernen in Honduras:

Unsere Partnerschule bietet Spanisch-Intensivkurse auf allen Niveaustufen für Anfänger bis Fortgeschrittene. Die Kurse umfassen 30 Unterrichtsstunden/Woche und können als Bildungsurlaub anerkannt werden. In der Regel findet der Unterricht als Privatunterricht statt, bei mehreren Buchungen kann auch Gruppenunterricht mit bis zu 5 Personen organisiert werden.

Auf jedem Level lernen Sie Spanisch im aktuellen kulturellen Kontext, mit authentischen Sprachhandlungen, regem Austausch mit den Mitschülern und Ausflügen nach La Ceiba oder Utila, sowie der Möglichkeit, bei einer spanischen Gastfamilie voll in die Kultur und Sprache des Ortes einzutauchen. Außerdem gibt es jeden Tag ein spannendes Angebot an Freizeitaktivitäten. Die ideale Umgebung, um Ihre Spanischkenntnisse in kurzer Zeit entscheidend zu verbessern!


Stundenplan:

Mo-Fr, 30 Stunden/Woche


08.00 – 10.00 Unterricht

10.00 – 10.20 Pause

10.20 – 12.00 Unterricht

12.00 – 13.00 Mittagspause

13.00 – 15.00 Unterricht

15.00 – 15.20 Pause

15.20 – 17.00 UnterrichtStundenplan:

Mo-Fr, 30 Stunden/Woche


Lernziele:

Grundstufe I:

Grundkompetenzen in mündl. & schriftl. Verständnis, einfache Auskünfte verstehen und geben, Begrüßungen, Wegbeschreibungen, Adjektive, Satzstruktur, Pronomen, Fragewörter, regelm. & unregelm. Verben im Präsens, Grundvokabular

Grundstufe II:

Meistern von Alltagssituationen, Verstehen einfacher Fragen, regelm. & unregelm. Verben in Präsens und Vergangenheit, Vokabular zu persönl., sozialen und kulturellen Themen

Mittelstufe I:

Teilnahme an einfachen Gesprächen zu verschiedenen Themen, Hörverständnis fast aller Fragen und Anweisungen bei gemäßigtem Gesprächstempo, Lesen und Schreiben einfacher Texte, regelm. & unregelm. Verben in komplexer Vergangenheit, Konditional, Futur, Imperativ, dir. & indir. ObjektpronomenLernziele:

 

Kurstermine 2019:

Termine für die einwöchigen Kurse:

05.08.2019 – 09.08.2019

09.09.2019 – 13.09.2019

07.10.2019 – 11.10.2019

04.11.2019 – 08.11.2019

09.12.2019 – 13.12.2019


Termine für die zweiwöchigen Kurse:

05.08.2019 – 16.08.2019

09.09.2019 – 20.09.2019

07.10.2019 – 18.10.2019

04.11.2019 – 15.11.2019

09.12.2019 – 20.12.2019



Kurstermine 2020:

einwöchig

06.01.2020 - 10.01.2020

10.02.2020 - 14.02.2020

09.03.2020 - 13.03.2020

20.04.2020 - 24.04.2020

11.05.2020 - 15.05.2020

08.06.2020 - 12.06.2020

 

zweiwöchig

06.01.2020 – 17.01.2020

10.02.2020 – 21.02.2020

09.03.2020 – 20.03.2020

11.05.2020 – 22.05.2020

08.06.2020 – 19.06.2020

 

Übersicht der Preise und Leistungen:

Anmeldegebühr: 111€

Kursgebühr 1 Woche: 250€

Kursgebühr 2 Wochen: 500 €


Das Kursmaterial ist inbegriffen.


Gäste der Sprachschule werden gratis vom Flughafen La Ceiba, mit dem Boot von Utila und von jeder Bushaltestelle in La Ceiba abgeholt.


Unterkunft:

In La Ceiba bieten wir die Unterkunft in einer Gastfamilie im Privatzimmer mit Badezimmer, inklusive drei Mahlzeiten am Tag (außer sonntags) und WIFI. Die Gastfamilien wohnen in Laufnähe der Schule.


Preis pro Person/Woche: 388€

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Wir organisieren auch Flüge!

Fotos & Videos:

Fotos über die Reise

Reiseberichte:

Erfahrung mit uns

Kontakte:

OROBA Sprachdienste:

Adresse: Tattersallstr. 12 68165 Mannheim, Postadress: Postfach 12 0153, 68052 Mannheim
FON + 49 (0) 0621/18068201 - 0
FAX + 49 (0) 621/ 18068201 - 9
MOBIL + 49 (0) 176 96 07 63 36
Email: info@oroba.de


Vor der Reise:

Über das Land


Bolivien     Costa Rica     Guatemala     Honduras      Mexico     Paraguay